(Songwriter/Roots/Rock/Folk/Alt.Country) 2009 Comme Les Chansons - holländischer Singer/Songwriter aus Amsterdam in den Endfünfzigern mit dem Nachfolger zu 'Bad French' (2007) und nun noch mehr US Roots-Feeling in seinen Songs und Arrangements. 'American Tune' behandelt in 11 Originalsongs die Reise eines fiktiven Literaten aus Europa, der sich auf eine Reise von New York nach San Francisco begibt, um dem - im weitesten Sinn - amerikanischen Traum nachzuspüren. Doch eigentlich ist er auf der Suche nach seinen eigenen Träumen, die in der Enge der Heimat vielleicht auf der Strecke geblieben sind. Interessantes Spiel sowohl textlicher als auch musikalischer Natur mit den amerikanischen Mythen und europäischen Befindlichkeiten. Stilistisch wird geschickt gewechselt zwischen stark rootsigen, auf Country und Blues basierenden Rhythmusnummern mit Slide'n Swamp-Atmosphäre und ruhigeren, zum Teil wunderschönen Balladen mit Chansoncharakter. Erinnert bisweilen an Hank Shizzoe, Elliott Murphy, Ad Vanderveen, Ray Davies, Iain Matthews. Der Bonus Track ist eine muntere cajun-style Version von 'We'll Sweep Out The Ashes', gesungen im Duett mit Vera Van Der Poel in feinster Gram & Emmylou-Manier! Holländische Produktion auf internationalem Level mit lokalen Musikern, die es drauf haben.