(Songwriter/Pop) 2009 Echo/567 - zuletzt richtig bekannt geworden als kongenialer Partner von Jack White bei den Raconteurs, betreibt Brendan Benson (Songs, Vocals, zig verschiedene Instrumente) aber bereits seit Mitte der 90er eine Karriere unter eigenem Namen. Seine zeitlich weiträumig verteilten Platten beschäftigen sich grob mit selbstgestricktem Indie/Power Pop auf Singer/Songwriter-Basis. Auch Album #4, 'My Old, Familiar Friend', besticht mit dieser fulminanten Powermischung aus schnellem, druckvollem Über-Pop der 70er bis 90er. Eine schlagerhafte Motown-Hommage ('Garbage Day'), künstlich-kistschiger Beach Boys-style Chorgesang, massives Handclapping oder der skurrile Einsatz von Analog-Moogs aus der Gründerzeit stehen dem nicht im Wege! Produziert von Gil Norton (Pixies, Foo Fighters, Patti Smith, Belly, Throwing Muses) in Nashville und London geht's in Richtung punkigere "Yellow Pills" oder "International Pop Overflow" Music.